ImageChef.com Poetry Blender

Eurovacances Homepage



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   AMC Kino - Downtown Disney
   Karte: Hier wohne ich
   Celebration High School
   Infos über Florida
   Coeur d'Alene (Idaho)
   Meine Bilder
   Eurovacances (meine Organisation)
   Aspect (Partnerorganisation Amerika)
   Schüleraustausch
   Facebook
   SchülerVz
   Wörterbuch











Weihnachten in
Coeur d'Alene (Idaho):
Click for Coeur D'Alene, Idaho Forecast




http://myblog.de/corinna-far-away

Gratis bloggen bei
myblog.de





so yea im back in OLDGERMANYYYY

einerseits hab ich mich soo gefreut aber ich war nervöser wieder nach Hause zurueckzufliegen als damals in einer völlig fremden Familie anzukommen *lach*..

Als es am ende wirklich der tag vom heimflug war, wurd ich noch ganz verrueckt, weil ich mit dem packen hintendran war und während meine freunde zum verabschieden daheim vorbeikamen, war ich mit esteban und daniel pizza essen grrr..estelle, wendy, maggi und valeria kamen aber trotzdem dann noch vorbei - wendy auch mit gebrannten cds ..nur rey war arbeiten.

am flughafen war ich dann grad am einchecken (die aufregung ueber das gewicht der monsterkoffer war eh um sonst :P), als plötzlich eben diese 4 besten freundinnen mir mit einem plakat und einem kleinen abschiedsgeschenk um den hals gefallen sind ich war total überwältigt, aber es war richtig schön und luz, manuel und esteban waren ja sowieso dabei! das verabschieden war dann alles andere als schön und esteban musste mich richtig von sich losdrücken, weil ich auf die dauer alles nur immer schlimmer wurde und ich noch nicht mal durch die sicherheit war als das borden von meinem flug schon begonnen hat..

der flug war ok ausser  dass ich gefroren hab wie blöd weil ich den pulli den esteban mir mal gegeben hat doch glatt vergessen hab.. seinen ipod hat er mir aber noch zum abschied geschenkt, was aber dann auch nichts besser gemacht hat - die musik zu hören die wir zusammen immer gehört haben

als ich in frankfurt ankam, kam dann erstmal so viel auf mich zu dass ich aber sowieso erst mal total abgelenkt war.. wieder meine family zusehn war sooo schön wie ich es mir fast nicht hätte vorstellen können!! danach gings erst mal wieder so richtig typisch deutsch essen und daheim kamen dann die mädels hier vorbei: liza, katja, vera und sophie was auch noch ne schöne überraschung war! und dann mein geschmücktes zimmer: mit wilkommensschild und einem langen bilderband quer durchs ganze zimmer gehängt!! die ersten tage hab ich gleich mal mit esteban im skype geredet und hab auch ganz viel neues erst mal erlebt bis dann am letzten samstag auch noch eine ueberraschungsgrillparty von meinen eltern geplant wurde, wo mich aaalle freunde, die ich mir hätte ausdenken können dawaren (ich gkaub das war die grösste überraschung die ich je erlebt hab lol). danach ist eben so ziemlich der alltag wieder eingekehrt und es fällt mir echt nicht leicht ohne meinen schnucki hier ich versuch eben mein bestes... zu arbeiten, sport zu machen (vor allem alle nächsten läufe mitzumachen) und auch für die schule was nachzuholen!

so wenns, was neues gibt, schreib ich das hier natürlich noch dazu aber jetzt hat mein deutsches leben eben wieder angefangen

ein gaaaaaanz liebes danke aber noch an alle, die über das jahr hinweg meine romane mitverfolgt und auch emails geschrieben haben

knutsch an alle

 

17.6.09 23:58


Werbung


so sehen die examen aus.. obwohl ich kaum bis gar nichts gelernt hab sind sie ziemlich gut ausgefallen

Grade Summary By Quarter Reporting Period

Course1st Quar 2nd Quar Exam 1 1st Seme 3rd Quar 4th Quar Exam 2 2nd Seme
ENG 3 THROUGH ESOL 94/A 91/A 83/B 91/A        
AMER HIST         92/A 94/A 96/A 94/A
BEG VOLLEYBALL 100/A 93/A 95/A 96/A        
DRAW/PAINT 1         100/A 100/A 100/A 100/A
PRE-CALCULUS 87/B 96/A 83/B 90/A 85/B 94/A 77/C 87/B
SPANISH 1 100/A 100/A 97/A 99/A 99/A 99/A 96/A 98/A
MARINE SCI 1 HON 92/A 96/A 96/A 94/A 90/A 97/A 70/C 89/B
AMER HIST 96/A 97/A 88/B 95/A        
ENG 3         87/B 73/C 91/A 82/B

und da wir an diesen 3 examenstagen schon um 10 uhr 40 schule aushatten, sind wir viel an den pool gegangen oder mit esteban war ich auch in epcot damit ich alle disneyparks durchhatte xD

letzte nacht haben wir am cocoa beach geschlafen - also direkt im sand - so als abschied fuer mich!

morgen ist dann der letzte tag und am dienstag werd ich um 11 uhr morgens schon wieder in deutschland jeeej

kussi bis denn!

7.6.09 22:21


bilder hab ich grad wieder jede menge hochgeladen (nur ungeordnet weil ich faul geworden bin :D) aber wow, bevor ich in paar tagen schon wieder daheim bin muss ich shcon mal ueber den letzten monat berichten:

also die stranduebernachtung an cocoa beach ist vor ner ganzen weile aufgeflogen von dem her hatten wir erst mal "bisschen" hausarrest. inzwischen ist alles wieder in ordnung, aber mit ausnahmen fuers ausgehen hats eben angefangen. am 2. mai war prom was natuerlich das erlebnis nummer 1 fuer mich war. allein das formale dressen und die frisur und dann tausende bilder in downtown celebration waren der wahnsinn. der ganze ball war dann im marriott hotel und obwohl ich mit esteban als date gegangen bin, waren wir mit einer riesigen gruppe da und haben 3 stunden durchgetanzt (und ich hab nich mal meine heels ausgezogen ). ein haufen lehrer waren auch da und das hotel hat snacks, obst, fruechte und eine schokoladenfontaene fuer uns forbereitet :P! das beste war allerdings doch die after-party, wo wir bei einem freund daheim (mehr oder weniger im pool) gefeiert haben. glueck hatten wir auch noch, weil die cops zwar kamen, aber uns nur gewarnt haben........

am naechsten we war dann mein geburtstag und weil eine andere freundin nur 2 tage vor mir geburtstag hatte, haben unsre freunde fuer uns beide eine party geschmissen. mit esteban war ich dann an dem we noch in disney in typhoon lagoon, einem wasserpark, wo wir einen ganzen tag lang ohne pause rumgerannt, geschwommen und gerutscht sind.... jaa in disney kann man echt mal wieder kind sein!!!!

als entschaedigung von meiner organisation (dafuer dass ich nie einen coordinator hatte, der sich um mich gekuemmert hat), wurde ich von meiner managerin dann nach alabama eingeladen und wo ich schon mal da hoch geflogen war, sind wir auch noch fuer 2 tage nach tennessee gefahren, was nochmal was ganz neues war!

in der schule hab ich kaum was verpasst, weil inzwischen nix mehr gross geht, aber massenweise fehlzeiten hab ich jetzt dafuer - d.h. ich muss die kommende woche alle 6 examen mitschreiben...!! ist allerdings einfacher als unsere deutschen arbeiten das ganze jahr ueber, wie ichs ja schon vom 1. semester erzaehlt hab.

letztes we (war verlaengert wegen dem memorial day) waren wir einen kampf in ner kneipe anschauen, shoppen und im kino (weils hier in florida inzwischen wie bekloppt gewittert wie ichs noch nie in meinem leben erlebt hab!!). dienstag hab ich mir dann frei genommen, weil esteban mit der schule schon fertig ist -sprich alle examen geschrieben hat - und dann sind wir zum animal kingdom in disney gegangen. 2 gute fahrten gabs, aber das beste war die safarifahrt mit den wildtieren!

die letzte schulwoche war ganz lustig, aber bisschen langweilig, weil alle 12. klaessler nicht mehr da sind . das heisst uebrigens auch, dass ich morgens um viertel nach 6 den bus nehmen muss und nicht mehr um 10 nach 7 mit rey fahren kann.... ansonsten war diese woche eine award ceremony fuer alle die im fruehling in einem sprotteam waren und ich wurde als marshal fuer graduation erwaehlt, was heisst dass ich wie 40 andere marshals 10 seniors (12. klaessler) bekomme, die ich fuer die graduation zeremonie aureihen und mit denen ich mitlaufen muss. war ein tolles erlebnis, weil sichs angefuehlt hat, als ob ich selbst mit der schule abschliessen wuerde danach war ich mit luz, manuel und esteban in olive garden essen und dann auf einer party.

heute waren wir in disney's hollywood studios, wo es eine ganze reihe hardcore fahrten gab :D. hat aber total spass gemacht, also wollen wir morgen noch nach epcot.

am montag ist schon mein letzter normaler schultag, die folgenden 3 tage sind examen und dann bin ich fertig mit schule  

um noch kurz was zu erklaeren: esteban und ich haben versucht, ein ticket zu holen, dass er gleich mit mir nach deutschlad fliegen kann, aber nachdem wir rausgefunden haben, dass er als kolumbianer ein visum braucht und das ne ganze weile dauern wuerde, ist der ganze plan gebracht. zum verlaengern ist es fuer mich inzwischen auch zu spaet, deshlab bleibt esteban nur uebrig an weihnachten zu kommen, wenn es bis dahin klappt...

so, ich werd dann mal ins bettchen gehn.. will euch nur wissen lassen dass ich mich zwar wie eine wahnsinnige auf euch und zuhause freue, aber dass ich eben total zwischen meinen gefuehlen stehe, weil ich hier nicht mehr so einfach alle loslassen kann :'(

ich hoffe, dass ihr euch trotzdem freut

kussi, bis denni

31.5.09 07:03


Aaalso muss endlich mal von meinen ferien erzaehlen nachdem wir seit einer woche schon wieder schule haben!

Mit chillen war mal echt nicht so viel wie ich erst gedacht hatte.. Wir haben von shoppen, kino (und das beste ist das man hier fuer 1 film zahlt und sich dann 2 oder 3 reinziehn kann xD), essen gehn, feuer machen und strand trip jeden tag was gemacht!! der strand trip war sogar eine der eher spontaneren aktionen lol! rey, esteban, wendy, estelle und ich sind, nachdem wir lang genug in unserem garten gesessen, musik gehoert und gequatscht haben, einfach kurzfristig mitten in der nacht losgefahren und sind dann auch wirklich um 5 uhr rum in cocoa beach angekommen, wo wir uns erst mal ein zimmer im motel genommen haben. um den sonnenaufgang nicht zu verpassen gings dann also gleich an den strand und es war einfach sooo wunderschoen!! dank mir, die nicht ins wasser gegangen ist, haben wir jetzt immerhin ein paar schoene bilder davon! nach 2 1/2 stunden schlaf und einem mikrigen fruehstueck gings dann aber fuer alle nochmal an den strand!!

diese woche war nichts besonderes, ausser letztem freitag: GRAd NITE: ich bin als esteban's gast mitgegangen, wiel es eben hauptsaechlich die abschlussparty fuer alle 12. klaessler war - und zwar nicht nur von unsrer schule, sondern es war eine riesen party disney's hollywood studios mit jeder menge konzerten, music, action und feuerwerk bis 2 uhr nachts fuer alle moeglichen schulen vom ganzen staat florida! sogar metro station war da - und Katy Perry!!

so, das wars aber auch erst mal - ich nehme mir fuer diese woche vor, mal wieder regelmaessig ins track zugehen, aber ansonsten steht bis zu prom am 2. mai nichts an.. ok, ausser dass esteban und ich morgen unser 2 monatiges haben

20.4.09 05:42


spring breeeeeeaaaak so happy dass endlich keine schule mehr ist, dabei hatte ich am mittwoch schon nur 2 stunden schule, weil wir dann mit dem ganzen track team zu unseren endrennen nach gateway gefahren sind. ich war mal wieder fuer die 2 meilen eingeteilt seit coach green die passende disziplin fuer mich entdeckt hat, aber gleichzeitig hat er an dem tack entdeckt dass ich nicht DER sportsfreak bin, der von morgen um 10 bis abends um 7 auf sein event wartet... hab mich dann einfach nachmittags abgemeldet und bin mit coco und hollie heim und zum pool gegangen :$ naja mal schauen wies mit track nun weitergeht, aber da die saison ja schon fast vorueber ist und ich nebenher auch mit esteban renne und in unseren fitnessraum geh, will ich nicht taeglich ins track training gehen. schade nur, dass das nich fair is...

donnerstag haben wir uns einen tag frei genommen, weil rey spaeter in die schule gefahren ist und wir ohne ihn und sein auto eben echt aufgeschmissen sind. war aber nich soo schlimm weil ich einen mathetest hatte und das kann ich ja echt alles nach den ferien nachholen!! ne? also sind wir dann ausserdem mit manuel einkaufen gegangen und ich hab ein paar neue schuhe bekommen *happy*

am freitag hatten wir dann auch keine schule weil esteban und ich auf einen marine science field trip nach seaworld gegangen sind (bilder unter trips). natuerlich hats gleich als wir aus dem bus ausgestiegen sind angefangen zu regnen und erst nach paar stunden aufgehoert. als es gegen mittag dann aber schoener wurde, haben sie die achterbahn und anderen fahrten aufgemacht ! ! ! war total fun!! abends gings dann noch auf ne party. nur hab ich erst als wir da waren festgestellt, dass es im haus von einer meiner freundinnen war xD. leider war die party ziemlich frueh aber schon wieder vorbei weil schon als wir um 12 kamen die cops da waren.....

heute bin ich mal ganz daheim geblieben und hab mit luz meiner hostmom aufgeraeumt und geputzt.. war im inet usw. Jetzt will ich erst mal was essen, dann rennen und dann gehts mit rey und allen ins kino!!

ich lass von mir hoeren - spaetestens wenn wir in disney waren

5.4.09 22:54


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung